Archive

petraKrauseL

Dr. med. dent. Petra Krause

  • Studium in Göttingen
  • Staatsexamen / Approbation 1994
  • Promotion 1997 (Orale und mikrobiologische Befunde bei EOP-Patienten und ihren Familien)
  • Diplom des zahnärztlichen Instituts für Regulationsmedizin 1997
  • A-Diplom der Deutschen Akademie für Akupunktur und Auriculomedizin 1998
  • Heilpraktikerprüfung 2002
  • Qualifiziertes Mitglied der Internationalen Gesellschaft für Ganzheitliche Zahn-Medizin 2003
  • Ständige Fortbildungen der Behandler im Bereich Parodontologie, Endodontie, Zahnfarbene Restaurationen, Implantatsuprakonstruktionen, CMD, Prophylaxe und HarmonieSchiene, Umweltzahnmedizin
  • Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
    (www.dgzmk.de)
  • Erfogreich absolvierte Fortbildungszyklen der Behandler:
  • Curriculum „Ästhetische Zahnheilkunde“ 2007
  • Curriculum „Umwelt-Zahnmedizin“ 2009 (Schwerpunkt: innovative
    Behandlungskonzepte in der Parodontologie aus ganzheitlicher und umweltzahnmedizinischer Sicht)
  • CMD-Curriculum (Craniomandibuläre Dysfunktion), 2011
  • Curriculum Craniofaziale Orthopädie, 2012
  • Intensivcurriculum Implantologie, 2013
  • Curriculum Funktionsdiagnostik und restaurative Therapie, 2014
  • Kerncurriculum Implantologie, 2015
  • Zertifizierung zum Tätigkeitsschwerpunkt Parodontologie mit Kerncurriculum PA & Ästhetik, 2015
riedberg

Praxis am Riedberg

Willkommen zur deutschen Version von WordPress. Dies ist der erste Artikel. Du kannst ihn bearbeiten oder löschen. Um Spam zu vermeiden, geh doch gleich mal in den Pluginbereich und aktivier die entsprechenden Plugins. So, und nun genug geschwafelt – jetzt nichts wie ran ans Bloggen!